Liebe YLs, OMs und Freunde des OV Gütersloh,

nach zweijähriger (Zwangs)Pause lädt der OV Gütersloh (N47) wieder zu seinem traditionellen Sommerfest vom 19. bis 21.08.2022 ein.

Rund um unser Clubheim (bekannt als "die runde Sache") hat sich in den vergangenen Jahr einiges verändert, so konnten wir   einen weiteren Raum dazugewinnen der inzwischen unseren Bauteilvorrat beherbergt (die sogenannte Nobbythek).

Zum Sommerfest werden auch die neuen Antennen zu sehen sein. Leider ist die alte Antennenanlage einem großen Sturm zum  Opfer gefallen.

Es lohnt sich also, mal wieder vorbei zu schauen.

Nach dem Erfolg bei den letzten Sommerfesten haben wir auch dieses Jahr für den Samstag ein lockeres Programm  zusammengestellt.

Es wird wieder ein Vortragsprogramm geben unter anderem zu den Themen 3D-Druck, EMV und dem Projekt "OV-Frequenz  Telephon".

Solltet ihr noch eine spannende Idee für einen weiteren Vortrag haben, könnt ihr euch gerne bei mir melden!

Das in Zeiten des Onlinehandels ein Flohmarkt sich dennoch ungebrochenem Interesse erfreut, konnten wir beim letzten Mal  feststellen.

Daher wird es auch in diesem Jahr wieder einen Flohmarkt in Form eines "Kofferraumflohmarkts" für alle Beteiligten geben.

Die Uhrzeiten der Vorträge werden noch bekannt gegeben.

Auch für den Funkspaß ist wieder gesorgt. So steht neben der gerade neu errichteten Antennenanlage am OV-Heim auch ein 40m Beam zur Verfügung. Dieser wird uns wieder von Oli (DL1OLI) zur Verfügung gestellt.

Wie landläufig bekannt, wird natürlich wieder für gute Verpflegung von Grill, Fass und Kuchentafel gesorgt sein.

Unser Küchenteam steckt schon mitten in den Vorbereitungen und freut sich darauf euch verwöhnen zu dürfen!

Ort des Geschehens wird sein:

"Am Silo"
Borgfeld 12
59302 Oelde (OT Stromberg)

Parkplätze in ausreichender Zahl stehen ebenso wie sanitäre Anlagen zur Verfügung.

Plätze für Zelte und Wohnmobile stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Hier bitten wir euch um eine zeitnahe Voranmeldung. Für unsere Übernachtungsgäste wird es am Samstag- und Sonntagmorgen wieder ein Frühstücksbuffet geben.

Für weitere Rückfragen könnt ihr euch an den Vorstand unter vorstand @ ov-n47.de wenden.

Bitte informiert auch weitere Funkamateure und bringt gerne eure Familien sowie Interessierte mit.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein schönes Sommerfest nach so langer Pause mit euch!

73 de Dirk, DK4DJ

 

22-08-19_N47_Sommerfest_2022_Einladung-vorab-Flyer-v1.pdf

22-08-19_N47_Sommerfest_2022_Einladung-vorab-Flyer-v1-resize.png


OV-Abend am 19.05.2022 wieder persönlich

Posted by dk4dj on Mai 16, 2022

Hallo zusammen,

hiermit möchte ich euch zum OV-Abend am 19. Mai 2022 um 20.00 Uhr einladen.

Wir sind in der bekannten Lokalität im Landgasthaus Pöppelbaum in Lintel (https://goo.gl/maps/ndJFc33cB6SUsutK8).

Themen für diesen OV-Abend werden unter anderem sein:

  • Aktueller Stand der Arbeiten an der neuen Antennenanlage
  • Probeaufbau des reparierten Optibeams
  • Fassadenarbeiten an der Nobbythek
  • Sowie weitere kleine und große Projekte rund um die Funkerei und das Clubheim.

Bei Fragen rund um das Vereinsleben könnt ihr euch gerne melden.

Ansonsten freue ich mich auf den OV-Abend und wünsche euch eine schöne Woche.

73 de Sebastian, DK6BA


Wahl: Wir haben einen neuen Vorstand!

Posted by dk4dj on April 21, 2022

Bei unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung standen auch wieder Wahlen auf dem Programm. Der bisherige Vorstand stand zum Teil nach über 12-jähriger Tätigkeit nicht mehr zur Verfügung.

Alle Mitglieder des neuen Vorstandes wurden mit absoluten Mehrheiten gewählt und zeigen damit das Vertrauen der Mitglieder in ihre zukünftige Arbeit.

IMG_6507-resize.jpgv.l.n.r.: QSL-Manager Hubert, DG7YBT; OVV Henning, DK9LB; stellv. OVV Sebastian, DK6BA; und Kassenwart Ansgar, DG5YAH
es fehlt: AJW-Referent Lars, DL1STO

Auch an dieser Stelle: Herzlichen Glückwunsch dem neuen Vorstand und immer ein glückliches Händchen!


Einladung zur Mitgliederversammlung am 21.04.2022

Posted by dk4dj on April 5, 2022

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

unsere Mitgliederversammlung findet dieses Mal am 21.04.2022 um 20:00 Uhr im Gasthaus Pütt‘s, Lippstädterstaße 123 / B55, 33449Langenberg statt.

Hierzu möchte ich dich recht herzlich einladen!

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den OVV und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Wahl des Protokollführers
  3. Gedenken der Verstorbenen
  4. Ehrung der Mitglieder
    Ralf Fleer, DL2YDR
    Ansgar Hartwig, DG5YAH
    Torsten Gondek, DJ4MG
    Ingo Walhorn, DG1YIW
    Michael Reichardt, DL2YMR
    Rüdiger Knoth, DD2QO
    Georg Beumer, DL6YBZ
    Hubert Bäumker, DG7YBT
    Heinz Köckerling, DL2YCS
    Martin Jasper, DK7QJ
    Michael Neumann, DF1KK
  5. Bericht des OV-Vorstandes
  6. Bericht des Kassenwartes
  7. Wahl des / der Ortsverbandsvorsitzenden
  8. Wahl des / der stellv. Ortsverbandsvorsitzenden
  9. Wahl des Kassenwartes / der Kassenwartin
  10. Wahl des Referenten / der Referentin für Ausbildung, Jugendarbeit und Weiterbildung
  11. Wahl des QSL-Managers / der QSL-Managerin
  12. Allgemeine Aussprache

Über eure Teilnahme, an der Versammlung, würde ich mich sehr freuen!

Auch wir haben das Sommerfest 2022 wieder in unsere Planungen aufgenommen. Es findet wie immer am dritten August Wochenende vom 19. bis 21. August 2022 statt

Natürlich behalten wir die aktuellen Entwicklungen rund um die Pandemie stets im Blick!

73 de Olaf, DD5CC


Nachruf: Martin DL8DBH/PP1ZBH SK

Posted by dk4dj on März 30, 2022

Mit großer Bestürzung mussten wir diese Woche die Nachricht aufnehmen, dass unser langjähriger Freund und Förderer Martin (DL8DBH / PP1ZBH) für immer das Mikrofon aus der Hand gelegt hat.

Martin war Zeit seines Lebens ein aktiver und engagierter Funkamateur und Techniker. Unser Ortsverband hat ihm neben viel Spaß, viel Einsatz und Engagement auch eine Kurzwellen PA zu verdanken. In seiner Studienzeit gebaut, hält sie bis heute Tapfer allen Lebenslagen an unserer Clubstation stand.

Das Clubheim und die Gemeinschaft der Funkamateure waren Martin immer ein wichtiger Punkt. Auf keiner Messe oder Veranstaltung durfte er fehlen und so konnte man ihn dort immer beim Einkauf von "Geilteilen" beobachten.

Auch sein Umzug nach Brasilien änderte nichts an seiner Unterstützung für uns vor Ort. Beispielsweise wurden unzählige Bilder im Zusammenhang mit dem Ausbau der "Nobbythek" ausgetauscht. Wusste man nicht welches Bauteil man vor sich hatte, so konnte man Martin unkompliziert ein Bild bei WhatsApp schicken und hatte fast zeitgleich eine hilfreiche Antwort und in den meisten Fällen auch gleich einen Anwendungsvorschlag für jedes noch so exotische Bauteil.

Wir werden Martin stehts in guter Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Andenken bereiten.

 


Neustart: erster OV-Abend nach Corona-Stop am 16.09.2021

Posted by dk4dj on September 9, 2021

Hallo Funkfreunde,

auf Grund der aktuellen Corona-Regelungen und der momentan wieder rückläufigen Inzidenzzahlen im Kreis Gütersloh habe ich Kontakt mit dem Gastwirt vom Landgasthaus Pöppelbaum aufgenommen.

Er freut sich darauf uns wieder bewirten zu können, daher ist diese Nachricht die

Einladung zum OV-Abend am 16. September 2021 um 20.00 Uhr im Landgasthaus Pöppelbaum (Am Postdamm 28, 33378 Rheda-Wiedenbrück).

Es wird einen kleinen Überblick auf die vergangenen Aktivitäten geben und dann schauen wir einfach mal, wie sich das erste Mal seit Beginn der Pandemie entwickelt.

Folgende Regeln gilt es zu beachten:

  • Veranstaltung im Innenraum, daher (Stand heute) Einhaltung der 3G-Regeln (geimpft, getestet, genesen). Bitte bringt einen entsprechenden Nachweis mit
  • Der Gastwirt wird eine Anwesenheitsliste mit Kontaktdaten führen, um eventuelle Infektionen verfolgen und melden zu können
  • Wir werden ebenfalls eine Anwesenheitsliste führen
  • Die Gastwirtschaft schließt um 22 Uhr. Damit wir pünktlich anfangen können, kommt bitte schon etwas eher (19.30 Uhr), damit der Wirt vorher die 3G- und Anwesenheitslisten fertig machen kann
  • Kommt bitte nicht, wenn ihr euch krank fühlt oder Kontakt zu einer infizierten Person hattet

Sollte es noch Fragen geben, könnt ihr euch gerne melden.

Bis nächste Woche!

73 de Sebastian, DK6BA


Klasse A Kurs: Erfolgreich trotz Corona

Posted by dk4dj on November 25, 2020

Die Pandemie hat auch den Amateurfunk voll im Griff. Messen und OV-Abende mussten leider abgesagt werden und auch die Funkwettbewerbe der Clubmeisterschaft sehen diesmal ganz anders aus.

Nachdem unser Klasse E Kurs ungeplant und ganz spontan Anfang des Jahres auf ein Online-Konzept umgestellt wurde, haben wir uns nun auch daran gewagt einen Aufstockerkurs zur Klasse A in der Onlineform abzuhalten.

Mit einer Teilnehmerzahl von 18 wissbegierigen Leuten haben wir nicht gerechnet aber wohl voll ins Schwarze getroffen.

Neben unseren lokalen Teilnehmern können wir auch Interessenten aus dem ganzen Distrikt (Bad Driburg, Lemgo, Recklinghausen, Bad Oeynhausen etc.) und sogar Cottbus begrüßen.

Natürlich liegt das zum einen an der durch Corona gewonnen Freizeit und zum anderen haben wir mit Lars (DL1STO) einen Dozenten gefunden der die Teilnehmer beispielslos fesseln kann.

Neben den samstäglichen 3 Stunden Einheiten zur Technik treffen sich die Teilnehmer auch unter der Woche zu virtuellen Lerngruppen.

Die technische Plattform für den Kurs und die Lerngruppen bildet die treff.darc.de Plattform. Diese wird den DARC Mitglieder kostenfrei zur Verfügung gestellt und erfreut sich größter Beliebtheit.

Natürlich vermissen die Leute den persönlichen Kontakt untereinander aber in den aktuellen Zeiten ist dies nicht möglich und so bildet das Online-Konzept eine hervorragende Alternative.

Und einen ganz gewichtigen Vorteil haben viele Teilnehmer schon erkannt: Online verdeckt kein Sitznachbar die Tafel!


Unsere Informationsveranstaltung für den Aufstockerkurs, zur Erlangung der Klasse A, ist am vergangenem Samstag sehr gut gelaufen.

Gemeinsam wurde als Starttermin und der regelmäßige Kurstag festgelegt.

Beginn: Samstag, dem 31.10.2020 um 10 Uhr
Regeltermin: samstags ab 10 Uhr für ca. 3 h  

Der Kurs wird als Online Videokonferenz abgehalten. Dies bedeutet, dass die eigentlichen Lektionen virtuell gelehrt werden.

Wenn es die Infektionslage in der Zukunft zulassen sollte, würden wir auch Zusatztermine am Clubheim des OV Gütersloh N47 anbieten.

Zur Teilnahme wird ein zeitgemäßer PC oder Laptop mit einem stabiler Internetzugang (DSL mind. 16Mbit) erwartet.
Ebenso ist ein Headset von uns gewünscht. (Unterdrückung von Rückkopplungen und Nebengeräuschen)

Bitte verteilt die Information an mögliche Interessenten.

Rückfragen und Anmeldungen bitte an DJ4MG@darc.de


CW-Kurs verschoben - E- auf A-Kurs in Planung

Posted by dk4dj on September 28, 2020

Leider müssen wir auf unseren CW-Kurs in diesem Herbst verzichten. Grund sind die derzeit steigenden Coronazahlen.

Hintergrund:
Das Konzept von Michael DL2YMR, ist auf eine Präsenzveranstaltung ausgelegt und dies ist für das Winterhalbjahr nach aktuellem Stand mit gutem Gefühl nicht zu realisieren.

Michael betonte jedoch, das es sich nur um einen Aufschub handelt. So das wir für das kommende Jahr auf einen CW-Kurs im OV hoffen dürfen.
(Bereits am kommenden Dienstag den 29.9. könnte ihr an einem Kurs von Michael teilnehmen. Er wird einen Onlinevortrag zum Thema  "Nano-VNA" auf dem neu geschaffenen Treff.darc.de halten. Mehr Infos unter: https://www.youtube.com/watch?v=wVuSlVpj_G0)

Um die Lücke in der für die Weiterbildung nicht zu groß werden zu lassen, hat sich Lars DL1STO bereit erklärt am Mitte oder Ende Oktober einen Aufstockerkurs für Klasse E nach A anzubieten.
Mit Grundlagenkenntnissen ist sicher auch ein direkter Zugang zu Technik der Klasse A möglich.  In diesem Kurs wird es voraussichtlich keine Lerneinheiten für Betriebstechnik und Gesetzeskunde geben. 

Dieser Kurs wird überwiegend als Videokonferenzkurs angeboten. Je nach Coronalage, sind aber auch ein paar Präsenztage angedacht.

Bei Interessenten können sich gern an mich wenden   DJ4MG@darc.de

vy 73 de Torsten DJ4MG


OV-Abend und Sommerfest abgesagt

Posted by dk4dj on Mai 17, 2020

Hallo liebe Freunde und Mitglieder des N47,

nach Beratung haben wir uns dazu entschlossen den OV Abend im Mai auch nicht statt finden zu lassen.

Ein Telefonat mit unseren Lokal brachte zu Tage, das diese erst wieder ab Freitag geöffnet haben.
Turnusmässig können wir also leider gar nicht am Donnerstag den OV Abend abhalten.

Viele Mitglieder des Vorstandes sitzen an wichtigen Arbeitsplätzen (Stadtwerke, Wasserversorgung, Lebensmittel). 

Ich bin von meinen Arbeitgeber z.B. speziell angehalten, besondere Vorsicht walten zu lassen.
Wir können beim OV Abend dort den aktuell geforderten Mindestabstand nicht einhalten. 

Ebenso waren wir im Vorstand der einhelligen Meinung, das Sommerfest dieses Jahr nicht statt finden zu lassen.

Das tut uns sehr weh, war es ein beliebter Anlaufpunkt von vielen OMs und YLs von Nah und Fern aber wir können dort nicht garantieren, das der Abstand von 2m eingehalten wird.

Der Sonntagstreff muss bis auf weiteres auch noch ausfallen. Als kleine "Lockerung" aber:
In Vereinsräumlichkeiten sollen sich max. 4 Personen gleichzeitig aufhalten, damit dort das ganze Überschaubar bleibt.

Sobald sich etwas an der Situation  wegen OV Abend und Clubheim ändert werden wir wieder Bescheid geben.

in diesem Sinne
bleibt Gesund und macht mehr Betrieb auf den Bändern :-)

viele Grüße und viel Erfolg
de Olaf   dg8ygz   OVV N47 Gütersloh