Oberems-Diplom

Der DARC e.V. - Ortsverband Gütersloh, DOK N47, verleiht dieses Diplom ab dem 01.01.2010 an alle Funkamateure und SWLs, die folgende Bedingungen erfüllen:

Die Worte RHEDA WIEDENBRUECK müssen aus den Suffix-Buchstaben von Amateurfunkstationen des Distriktes Westfalen Nord (N) gebildet werden. Aus jedem Rufzeichen darf immer nur ein Buchstabe benutzt werden. Von den 17 Buchstaben müssen allerdings 7 Buchstaben aus Rufzeichen von Stationen aus dem OV Gütersloh (N47) sein.

Eine Verbindung mit der Clubstation DK0RE sowie eine Verbindung mit der Conteststation DP4D darf einmal als Joker für einen fehlenden Buchstaben gewertet werden. Alle Bänder und Betriebsarten außer Packet Radio und Echolink können benutzt werden. Bei entsprechendem Nachweis kann das Diplom auch für ein Band oder eine Betriebsart ausgestellt werden.

Der Diplomantrag wird mit einer bestätigten Liste vorhandener QSL-Karten (Download GCR-Liste) und der Gebühr von 5,00€ an folgende Anschrift geschickt:

Sebastian Huth, DK6BA
Danziger Str. 44
D-33397 Rietberg

Das Diplom ist 210 * 297 mm groß, es ist einfarbig auf 170 Gramm schweren geprägten Karton gedruckt und zeigt zwei alte Stiche von Rheda-Wiedenbrück.

Das Diplom wurde im Januar 2010 durch den Diplomausschuss des DARC anerkannt.

Oberems-Diplom