Clubheim oben ohne

Geschrieben von dk4dj am 11. Juni 2017

Am vergangenen Freitag sind die ersten sichtbaren(!) Arbeiten für die zukünftige Antennenanlage erfolgt.

Bevor der Antennenmast unser Clubheim zieren kann, muss erst der alte Filter und der ungenutzte Schornstein entfernt werden.

Beides wurde am Freitag durch eine Fachfirma erledigt. Das Wetter war den Arbeitern leider nicht sonderlich hold, so dass sie die Demontage im Regen erledigen mussten.

Als erstes brachte sich der Autokran in Stellung und hob ohne größere  Probleme die Filteranlage vom Dach unseres Clubheims. Für das nun im Dach klaffende Loch hatte der Dachdecker im Vorfeld bereits einen "Deckel" mit einer Lichtkuppel angefertigt. Diese fand dank Kran spielend einfach den Weg nach oben und verschließt nun das große Loch.

Nachdem das Dach wieder dicht war begab man sich an die Demontage des Schornsteins. Dieser wollte sich erst nicht von der Stelle bewegen aber konnte nach etwas "Überzeugungsarbeit" am Stück angeboben und auf der Rasenfläche abgelegt werden.

Ein weiterer Schritt Richtung Antennenmast ist damit erfolgt aber wir werden noch einige gehen müssen bevor wir am Ziel sind.
Es bleibt also weiterhin spannend!

Silo-oben-ohne2.jpg

Tags